Allgemein

Neue Pflanze im Nordwesten der Türkei entdeckt

Im Nordwesten der Türkei wurde eine neue Pflanze aus der Familie der Iridaceade entdeckt.

Ihr wissenschaftlicher Name ist Gladiolus Aladagensis, benannt nach Aladaglar, einer bergigen Region, in der sie entdeckt wurde. Die Familie der Iridaceae umfasst weltweit 300 Arten, davon 13 allein in der Türkei.

Pflanze wächst nur in der Region Aladaglar
“Die Pflanze wächst nur in der Region Aladaglar. Sie wächst in keinem anderen Gebiet der Welt”, sagte Mehmet Sagiroglu von der Sakarya-Universität, der die Pflanze untersucht und katalogisiert hat.

Die Pflanze wird als Lebensmittel und in der traditionellen Medizin verwendet.

(an) (Quelle: hurriyet.de)

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"